Rezept Kaspresknoedel

Zutaten für 2 Pers.

  • 300 g alte Semmeln
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 50 g geriebener Bergkäse
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Muskat
  • Pfeffer

Zubereitung Kaspressknödel

Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Butter anschwitzen. Mit Milch aufgießen und Gewürze dazugeben. Aufkochen lassen und mit Semmelwürfeln vermischen. Masse kurz abkühlen lassen, dann Eier und geriebenen Käse dazugeben. Danach in kleine flache Knödel formen und beidseitig in Öl anbraten.

Rezept: Küchenchef Bogner, Thalingerhof

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.